Sonntag, 18. Juli 2010

A40, der schönste Stau der Welt!

.



Zwei Stunden mit dem Fahrrad auf der Autobahn, welch herrliche Idee!

Kommentare:

  1. In meiner alten Heimat der Pfalz wird die Weinstrasse jedes Jahr im August fuer einen Sonntag fuer den Autoverkehr gesperrt. Das ist immer sehr schoen, da man mit dem Rad von Dorf zu Dorf und Weingut zu Weingut fahren kann.
    Habe gestern in den Nachrichten gelesen , dass die A 40 gesperrt wurede, konnte mir aber nicht so ganz vorstellen, ob eine Autobahnsperrung mit der Weinstrassensperrung vergleichbar sein koennte. War es denn ein Erfolg?

    AntwortenLöschen
  2. @ Kirsten: Ja es war ein super Erfolg. Es waren etwa 2 Mill. Menschen dort, zu Fuß, mit Fahrrädern, Inlinescatern oder Bollerwagen. Mehrere Musiker von Pop über Jazz und Bossa bis hin zur Klassik sorgten noch dazu für eine tolle Stimmung.

    Jetzt erinnere ich mich an eine Weingegend in Franken. Da war auch einiges gesperrt und wir als Besucher waren ziemlich irritiert.

    AntwortenLöschen
  3. mein gott, ihr geht ja echt dahin, wo's weh tut!

    AntwortenLöschen
  4. Wahnsinn, >2 Mio. Leute. Da war ja eine ganze Großstadt unterwegs. Gab's denn auch was zuEssen? ;o)

    AntwortenLöschen
  5. @ Susanne, ja, bis an die Schmerzgrenze radeln, man könnte auch sagen, einen Wolf geradelt!

    @ Toni, als ich dies schrieb, wusste ich nicht, dass es sogar über 3 Mill. Menschen waren.
    ...Bochum, ich komm aus Dirhier....

    AntwortenLöschen
  6. also wir waren auch da + haben bei Molitor Wein verkostet, war lustig. Siehe Post bei mir...
    @ mardermann: bei bo-total tuts geanuso weh + da wart ihr ja wohl, hörte ich jedenfalls an der Wortschatzbühne. Da haben wir ja zeitversetzt draufgestanden, ich am Sonntag mit der Weinlesung, beim Genießer kucken...Grüße, Th.

    AntwortenLöschen
  7. das haben wir in F. jeden Sa in den Juli und August-Wochenenden gen Süden....

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Related Posts with Thumbnails
http://www.linkwithin.com/install?platform=blogger&site_id=165067&url=http%3A//reinegeschmacksache.blogspot.com/&email=boncibus%40googlemail.com