Samstag, 8. Oktober 2011

Abgrillen war angesagt!


Gott sei Dank, das gute Wetter haben wir noch genutzt letztes Wochenende und haben total gesund gelebt.


Wir haben gegrillt, was das Zeug hält. Vor allem viel Gemüse, die Pastinaken waren ein Traum.


Und dann der Lachs.


Und die Entenbrust mit Salbei.


Und Lammkrone, dazu Tomaten aus eigenem Anbau, bin ich so stolz. 


Und die Salsicce von der Signora Coniglio.


Und zum Schluss einen Limoncello fatto in Casa, meine eigene Herrstellung. Ach, das Leben kann so schön sein.

Buon Appetito!

Kommentare:

  1. Alles sieht so lekker aus.Und dies alles draussen ..nocch immer.Geniessen:)

    AntwortenLöschen
  2. Sieht nach bunten Tellern aus, sowas mag ich!

    AntwortenLöschen
  3. Pastinaken haben wir kürzlich auch erstmals gegrillt - superlecker. Toll, was Ihr auf dem Grill hattet.

    Dein Limoncello sieht auch super aus - ich kann den Geruch fast durch den Monitor riechen (naja, oder mir halt vorstellen, wie ich denke, wie er riecht. ;-))

    AntwortenLöschen
  4. Dzoli, S.S.S., Barbara, das war noch mal richtig bunt und lecker, jetzt darf der Herbst kommen.
    Und der Limoncello ist nicht so süß, ganz nach meinem Geschmack. Schade Barbara, dass du ihn nicht in Wü. probieren kannst.

    AntwortenLöschen
  5. Ach ja - ich beneide Euch um Euer Treffen... (träum)...

    Allzu süße Liköre mag ich auch nicht, gerade Limoncello sollte zitronig-alkoholig sein.

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Related Posts with Thumbnails
http://www.linkwithin.com/install?platform=blogger&site_id=165067&url=http%3A//reinegeschmacksache.blogspot.com/&email=boncibus%40googlemail.com