Sonntag, 11. April 2010

Bloggermenue in Bochum!

.

Zum zweiten Mal fanden sich der Geniesser, der Weindeuter, und -zum ersten Mal- die Blogg Beobachterin P.Sch.  bei uns, -bei Herrn Geschmackssache und mir- zu einem gemeinsamen Abendessen ein. Der Mahlzeitvogel war leider beruflich verhindert, sodass wir seine Portionen sorgsam auf uns verteilten.

Das Thema des Abends war diesmal "Küche und Weine Portugals".
Es gab ein Menue, welches eine Reise durch Portugal und durch portugiesisch sprechende Länder wider spiegelte.


Für das Essen, den Vinho verde und einen Madeirawein sorgten wir. Diverse Rotweine und einen  Portwein brachten die Gäste mit. So hatten wir eine schöne Auswahl, die wir gemeinsam und mit Freude verkosteten.
Nicht zu vergessen die schönen Blumen, Kräuter und die tollen Lissabon Fotos, die wir als Gastgeschenke bekamen.
Herzlichen Dank dafür.
Ein besonderer Dank gilt auch der Senhora Dona Clara, die uns extra für diesen Abend die originalen Pastel nata, von einem portugiesischen Konditor besorgt hat.

Der Abend war ungemein fröhlich und lecker.
Die Fotos für die Diashow sind größtenteils vom Weindeuter, vielen Dank.

Bom Proveito!


Kommentare:

  1. Sogar die Feuerwehr scheint durch die lusitanischen Köstlichkeiten angelockt worden zu sein.

    AntwortenLöschen
  2. Die Feuerwehr verhinderte das rechtzeitige Eintreffen der Gäste.

    AntwortenLöschen
  3. als Gast kann ich sagen, es war ein Treffer. Beim Weindeuter gibts gleich auch was dazu...

    AntwortenLöschen
  4. So, jetzt habe ich endlich die Erinnerungen an den schönen Abend verarbeitet und auch meinen Post gebracht...

    AntwortenLöschen
  5. zu:schnickschnackschnuck hat gesagt:
    nee, nix neue Kochgruppe! Hier hatte die Freundin ganz alleine gekocht! Nur zusammen wurde GENOSSEN!

    AntwortenLöschen
  6. Ach was, so macht unsere Truppe das doch auch. Ihr müsst das jetzt bloß noch reihum anschieben. Viele Köche verderben den Brei.

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Moni,
    das sieht ja alles ganz wundebar aus!
    Allerdings mit den ganzen Meeresfrüchten hätte ich mich schwer getan.
    Dat is nix fürn dicken Sauerländer ;-)))

    AntwortenLöschen
  8. Auf gar keinen Fall, immer reihum läd einer alle anderen zum Menue, die bringen dafür den Wein mit. Zehn Leute am Kochen und das jeden Dienstag, so verrückt sind wir nicht, bzw. dafür andererseits auch schlicht zu küchendiktatorisch veranlagt. ;-)

    AntwortenLöschen
  9. Das werde ich mal vorschlagen, mit dem reihum. Jeden Dienstag kocht Ihr, alle Achtung.

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Related Posts with Thumbnails
http://www.linkwithin.com/install?platform=blogger&site_id=165067&url=http%3A//reinegeschmacksache.blogspot.com/&email=boncibus%40googlemail.com