Freitag, 26. August 2011

Trattoria "Al Girasole" in Altavilla Milicia!


Der schöne Ort Altavilla Milicia in Sizilien liegt, wie der Name schon sagt,  malerisch auf einer Anhöhe, mit  einem traumhaften Blick auf den Golf von Palermo und die Conca d'Oro. Eine wunderschöne Beschreibung über dieses hübsche Bergstädchen findet ihr oben verlinkt.

Diese Fotos aus meinem Sizilienarchiv vielen mir beim Sortieren derselben in die Hände bzw. auf die Platte.
Schon längst wollte ich darüber berichten, aber irgendwas ist immer und so kam ich eben nicht dazu.



Michele Pecorano, Ehemann der Patrona Antonella D'Ugo, wartet auf Gäste, naja, ist ja noch früh!
Ganz unscheinbar an der Durchfahrtsstrasse liegt das Lokal Girasole. Sicher wären wir dort gar nicht eingekehrt, wenn wir nicht einen Tipp von Salvatore bekommen hätten.


Ganz zufällig sind Antonella und ihr Mann Michele mit Margherita D'Ugo und ihrem Mann  Salvatore Coniglio aus Bochum verwandt. Die beiden Mädels sind Schwestern. Der Name Coniglio ist in Bochum seit mehr als 20 Jahren ein Begriff. Die Familie führt dort ein Feinkostgeschäft mit allem, was man aus Italien, -schwerpunktmäßig Sizilien- kennt, schätzt und liebt.


Hier also der, die, das "Girasole", und zwar mit Sonnenblumen sogar an den Wänden. Das Lokal ist der ganze Stolz der Familie.




In der Küche wird reichlich genudelt. Der Koch und Pastamacher Franco Barone hat ein paar Jahre in Deutschland gearbeitet, das hilft den nicht italienisch sprechenden Gästen sehr bei der Bestellung der Speisen. Außerdem ist er einem netten Schwätzchen nicht abgeneigt. Hier erfährt man bei einem Caffe oder einem Vino alle Neuigkeiten der Umgebung.


Franco ist links im Bild

Das Pasta-Ergebniss kann sich sehen lassen. Geschmeckt haben die gefüllten Teigtaschen köstlich. Kein Wunder, wenn man zuschauen darf, was reinkommt. In diesem Fall Artischocken. (fotografieren leider vergessen)


Auf dem Foto in der Mitte ist der Chef des Hauses zu sehen, rechts Salvatore Coniglio und links eine zufriedene Testesserin.
Wir kommen wieder, im nächsten Jahr, versprochen!


Pesce Spada vom Grill

Ach ja, wir haben ja noch mehr gegessen. Ist ja schließlich auch ein Foodblog hier.

Unser Mittags-Menü:
  • Antipasti di Pesce
  • Pasta ripiene di Carciofi
  • Pesce Spada grigliata
  • Crema di Mandorle
  • Caffé, Vino della Casa

Das ganze wurde - wie immer - von diesem wunderbaren gelben Hartweizen-Brot begleitet, welches in Sizilien unverzichtbar ist.
Das Essen war sehr gut -sicuramente- und wir haben soviel geredet, dass ich sogar das Fotografieren vergessen hatte.  


Bbon Appititu!

Kommentare:

  1. Low carb Ernährung - auf Sizilien wäre dies eine Sünde. Pasta mit Sardinen und Fenchel - köstlich. Immer wieder erinnere ich mich gerne an alle Köstlichkeiten, die ich auf Sizilien genießen durfte. Kein Wunder, dass Sie den Lockruf der Insel hören.

    AntwortenLöschen
  2. freundin, ein blick aus dem fenster sagt mir: AUF GEHT'S!!!!!!

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Related Posts with Thumbnails
http://www.linkwithin.com/install?platform=blogger&site_id=165067&url=http%3A//reinegeschmacksache.blogspot.com/&email=boncibus%40googlemail.com